Landessiegerin im Vorlesewettbewerb

Unsere Landessiegerin im Vorlesewettbewerb 2016 heißt Sarah Ali! Herzlichen Glückwunsch!

(Verfasserin und Bildmaterial: Frau Bentele)

SarahAli
Am Dienstagnachmittag (24.5.16) um 15 Uhr war es endlich soweit: Der Vorlesewettbewerb ging für Sarah bereits in die vierte (!) Runde: Im Plenarsaal des Landeshauses, dort, wo sonst die Politiker Schleswig-Holsteins debattieren, fand der Landesentscheid der Regel- und Förderschulen statt. Das war ganz schön aufregend, denn die 9 LeserInnen mussten von dem Pult aus lesen, von dem sonst die Politiker sprechen. Verstärkt wurde alles sogar noch durch ein Mikrofon! Der Plenarsaal füllte sich schnell mit Familienmitgliedern der LeserInnen, LehrerInnen, ‚Pressemenschen‘, Jurymitgliedern usw. Sarah wurde von einigen Familienmitgliedern und ihren LehrerInnen begleitet, die fast ebenso aufgeregt waren wie sie selber und die ihr ganz fest die Daumen drückten….

Weiterlesen

„So sehen Siegerinnen aus“ – Vorlesewettbewerb 2016

  • Fortsetzung 

Was ist eigentlich aus Angelina und Sarah geworden?

Sie gewannen nämlich den Schulentscheid im diesjährigen Vorlesewettbewerb (siehe Bericht vom 6.12.15). Danach bereiteten sich die beiden Mädchen fleißig mit ‚frischen‘ Büchern auf ihre Wettbewerbe auf Stadtebene vor.

Am 17.2.2016 war es dann für Angelina soweit. Begleitet von Sarah und Keisha aus ihrer Klasse 6d las sie im Kulturforum in Kiel vor ca. 100 Zuschauern und 24 anderen SchulsiegerInnen aus ihrem Buch ‚Schauergeschichten vom schwarzen Schiff‘ von Chris Priestley. Das war natürlich sehr aufregend, zumal Angelina erst als 19. mit ihrem Lesevortrag drankam. Schließlich brachte der ‚unbekannte Text‘ die Entscheidung, die dann aber Tim gewann. Als Anerkennung für ihre gute Leseleistung bekam Angelina eine Teilnehmerurkunde und das Buch ‚Last Secrets‘ von Richard Dübell.

Angelina

Das Erlebnis der Teilnahme war toll und Angelina und Sarah hatten ihrer Klasse 6d anschließend viel zu erzählen…

Fast einen Monat später am 10.03.2016 gingen Sarah und Angelina auf „Dienstreise“ nach Glinde, nahe Hamburg. Die dortige Gemeinschaftsschule richtete diesen Vorlesewettbewerb aus, an dem 8 Kinder teilnahmen. Sarah las als 6. ‚Kandidatin‘ aus ihrem Buch ‚Nonstop online? Grenzenlos digital unterwegs‘ von Ilona Einwohlt. Nach den Lesevorträgen hieß es bei einem leckeren Buffet auf die Verkündung des Siegers warten…… Wie immer bei diesen Wettbewerben war die Entscheidung sehr eng, so dass es sogar zwei zweite Plätze gab.

Aber die Gewinnerin hieß…..: Sarah! Herzlichen Glückwunsch! Auch sie erhielt als Anerkennung eine Teilnehmerurkunde des Vorlesewettbewerbs und das Buch ‚Last Secrets‘.

Sarah

Nun geht die (Lese-)Reise für Sarah weiter! Sie wird unsere Schule im Bezirksentscheid vertreten! Dafür drücken wir Sarah alle verfügbaren Daumen!

Serverumstellung bei bread&soda

Kurzmitteilung

Die Adressen zur Registrierung und zur Essensbestellung des Mensabetreibers bread&soda haben sich mit dem heutigen Tag geändert.

Aus technischen Gründen könnte die Umstellung des Sicherheitszertifikats von der alten Domain auf die neue Domain pairsolutions.de evtl. erst im Laufe des 14.04.2016 erfolgen. Euer Browser könnte daher für die Domain ohne Sicherheitszertifikat eine Fehlermeldung erzeugen, um euch vor einem  unsicheren Zugriff zu schützen. Wird die Sicherheitswarnung ignoriert und das Laden der Seite fortgesetzt, wird automatisch auf die neue gesicherte Domain weitergeleitet.

Musikabend der Leif-Eriksson-Gemeinschaftsschule

Joujou  / pixelio.de

Joujou / pixelio.de

Am Donnerstag, den 17.12.2015 um 19:30 Uhr ist es soweit: Die Schülerinnen und Schüler der Leif- Eriksson-Gemeinschaftsschule (LEG) wollen auf der Mensa-Bühne ihr musikalisches Können zeigen.

Seit einigen Monaten wird fleißig geübt, geprobt und geschauspielert. Jetzt haben die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Astrid Söth und Nora Hildebrandt (Musiklehrkräfte der LEG) ein buntes Programm zusammengestellt, das von solistischen Klavier- und Gesangsbeiträgen über den Cup-Song bis hin zur Aufführung des Weihnachtsmusicals „Hotel Bimbam – oder: Ach du heilige Nacht!“ reicht.
Auf das Publikum wartet ein Musikabend, der genauso bunt werden soll wie die Schülerschaft der Leif-Eriksson-Gemeinschaftsschule.

Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten, die der Flüchtlingshilfe Schleswig-Holstein zu Gute kommen sollen.

09